Iguape (6 Spots)
Sep16

Iguape (6 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht The trip started at 9h from Hotel Golfinho in Cumbuco, where the kite school is based and the kite day trips start. The participants: Emiliano an IKO instructor and Fernanda his kite girlfriend from Santiago, Chile; Alun and John, two Sud African kite surfers: Gunnar and Lisa, the owners of...

Mehr
Cumbuco (2 Spots)
Sep16

Cumbuco (2 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht Wir haben diesen Spot vom 7. November bis 22. November besucht. Der Kitespot Cumbuco liegt ca 35km nördlich von Fortaleza, Haupstadt von dem Bundesstaat Ceara in Brasiliens Nordosten. Ceara ist berühmt seit langem durch die schönsten Strände von Brasilien. Flugverbindung: Gute Flugverbindungen...

Mehr
Galinhos (3 Spots)
Aug13

Galinhos (3 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht We started our trip at 7 am from our Kite school at Golfinho hotel in Cumbuco Fortaleza on a Toyota hilux 4 wheels drive, the participants: Brian, the owner of Suntrax kite shop in Capetown, Olivier, the owner of Bresil Aventures, me and my wife. The idea was to explore the conditions of the east...

Mehr
Schwansee
Jul03

Schwansee

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Kabbelwasser, Stehbereich Windrichtung: beste W, NW, fahrbar SW-N Wegbeschreibung Liegt etwa drei Kilometer oberhalb von Barendorf. Ist also einer der westlichsten Spots der mecklenburgischen Küste, quasi gegenüber von Lübeck-Travemünde. Anreise über Travemünde: Von dort mit der Autofähre (4 Euro pro Fahrt) zum Priwall übersetzen, dann der Strasse folgen...

Mehr
Barendorf
Jul03

Barendorf

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Kabbelwasser, Stehbereich Windrichtung: beste W, fahrbar SW-N Wegbeschreibung Westlichster Spot der mecklenburgischen Küste – liegt gegenüber von Travemünde. Anreise am besten über Travemünde, von dort mit der Autofähre zum Priwall übersetzen (4 Euro pro Einzelfahrt) und dann der Strasse folgen. In Nordwestmecklenburg immer leicht links halten....

Mehr
Dahab Swiss Inn
Mrz29

Dahab Swiss Inn

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Es ist das 2. mal, dass ich in Dahab gewesen bin, und es war bestimmt nicht, soviel ist sicher, das letzte Mal! Dahab ist kein heavy Spot, vielmehr ist es ein ideales Revier für Easy Surfing. Sonne, warmes Wasser und relaxter Wind. Hotels, die für jeden Anspruch das Richtige bieten,...

Mehr
Cabarete Windsurfbeach (2 Spots)
Mrz29

Cabarete Windsurfbeach (2 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste NO, O, fahrbar keine Angabe Reisebericht Wer wie ich auf individuelles Reisen steht, dem ermöglicht Cabarete das absolut günstigste Ziel in der Karibik zu sein, und auch das mit den besten Flugverbindungen ab Deutschland! LTU,Thomas Cook fliegen ab allen deutschen Städten, und vor allem ist die Materialmitnahme bei den beiden immer super gewesen! Ein Lob...

Mehr
El Yaque (Isla Margarita – 3 Spots)
Mrz29

El Yaque (Isla Margarita – 3 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht Die Insel wurde am 15. August 1498 von Columbus während seiner Reise nach Santo Domingo entdeckt. Im Jahr 1500 wurde die erste Siedlung Südamerikas hier errichtet und von dort an stand die Insel unter Spanischer Verwaltung. Die Margaritenos wurden von den Spaniern zum...

Mehr
Playa Copal / Bahia Salinas
Mrz29

Playa Copal / Bahia Salinas

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht Costa Rica is famous for its nature, national parks and volcanoes. But this beautiful country is also perfect for water sports (wave surfing has many international known spots) and has a great spot for kitesurfing: this is Playa Copal, a beach located in the bay called Bahia Salinas. It is on the north...

Mehr
Tegernsee
Mrz29

Tegernsee

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Stehbereich Windrichtung: beste je nach Spot, fahrbar alle Der See liegt rund 50 km südlich von München. Ihr kommt am besten an den Tegernsee, wenn ihr die A8 in Richtung Salzburg fahrt und an der Ausfahrt Holzkirchen von der Autobahn geht. über Landstrasse müsst ihr euch am besten mit einer Karte durchschlagen…oder ihr findet den See einfach so....

Mehr
Sylt (Reisebericht)
Mrz29

Sylt (Reisebericht)

Ich bin einer, der schon seit vielen Jahren auf dem Wasser herum rutscht, jedes Jahr ein wenig dazu lernt, obwohl die Spitze unseres Sportes heute um viele Regionen weiter (besser) fährt als unser eins. Mein erstes eigenes Brett war die von euch veröffentliche ´Rakete für den Baggersee´, dass sogenannt ´Wilke-Board´; wisst ihr noch? Seit viele Jahren habe ich alle Schikanen ertragen, denen man als Surfer ausgesetzt ist, und war froh,...

Mehr
Alacati
Feb10

Alacati

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Wegbeschreibung Mit dem Flugzeug geht’s nach Izmir (2,5-3,5 h Flug) und von dort mit dem Bus eine Stunde Richtung Westen. Wer direkt im Ort Alaçati (sprich: Alatschate) wohnt, nimmt zum Spot einen Dolmus (Kleinbus), wer im Hotel Süzer ist, geht zu Fuss in 2 Minuten....

Mehr
Kummerower See
Dez29

Kummerower See

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer Revier: Flachwasser Windrichtung: beste je nach Spot, fahrbar alle Wegbeschreibung Der Kummerower See ist Bestandteil der Mecklenburger Seenplatte. Wer von der A19 Richtung Rostock – Abfahrt Linstow kommt, fährt weiter Richtung Malchin (20 km) und dann weiter nach Kummerow und Sommersdorf (ca. 15km). Auf dem Weg dorthin sieht man linke Hand schon den See. Spotbedingungen – wenig Abdeckung...

Mehr
Pichilemu
Dez16

Pichilemu

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Wind: Good wind for windsurfing from September to February, with sails 4.5 to 5.5. 80% side shore and 20% on shore winds. November and December are the stongest winds. Wave: From 1.5 meters to 4 meters, very good to surf from left to right. You can surf, widsurf and kitesurf as well. Other spots close by:...

Mehr
Adicora
Dez03

Adicora

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht Myself and a friend (Dutch) where looking for somewhere off the beaten track that could give us good wind for a week or so. Not being a great planner everything really left to the last the minute. We eventually decided to travel to Adicora on the Paraguaná Peninsula in Venezuela. The main reason,...

Mehr
Spots in Kapstadt und Umgebung
Aug01

Spots in Kapstadt und Umgebung

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Wellenreiter, Einsteiger Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Einen Spotguide für den Raum Kapstadt zu schreiben ist eigentlich relativ einfach. Man bewegt sich mit dem Wind nach Norden. Der typische Süd-Ost Wind wird lokal verstärkt. Die Wind zieht nördlich durch die Tafelbucht. Sprich: Merkt Ihr, dass der Wind in Kapstadt...

Mehr
Djerba
Jul10

Djerba

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht Entlang der Hauptstrasse vom Flughafen Richtung Tourie-Zone wird eins schnell klar: Eine ägyptische Wüstenlandschaft gibt es auf Djerba nicht. Die platte Mittelmeerinsel im Süden Tunesiens ist von jahrhundertealten Olivenbäumen mit krumm gewachsenen Stämmen und tausenden von grossen...

Mehr
Lancelin
Mrz29

Lancelin

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Reisebericht Morgens um 7:00 Uhr werde ich vom Pickup Bus abgeholt, um nach Lancelin zu fahren. Die Fahrt dauert etwa 1,5 Stunden. Kurz vor Lancelin kommen wir durch ein Gebiet, in dem vor nicht ganz einer Woche ein grosses Buschfeuer ausgebrochen ist. Das Feuer waere beinahe bis in die Stadt vorgedrungen, die lokale...

Mehr
Geraldton (4 Spots)
Mrz29

Geraldton (4 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Kabbelwasser, Welle Windrichtung: beste je nach Spot, fahrbar alle Reisebericht Wir brechen am spaeten vormittag nach dem Fruehstueck in Lancelin auf und machen uns auf den Weg nach Geraldton. Die Strecke betraegt etwa 350 Kilometer und wir brauchen dafuer vier Stunden. Die Strassen sind hier im Westen erstaunlich gut ausgebaut, ich hatte mich moralisch...

Mehr
Cabarete Kitebeach (2 Spots)
Mrz29

Cabarete Kitebeach (2 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Kitesurfer, Wellenreiter, Einsteiger Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Allgemeine Info The Dominican Republic is a large island in the Caribbean – south of Florida and near to Cuba and Puerto Rico. Cabarete is on the North coast of the island, 20 minutes drive east from Puerto Plata (POP) International Airport. From Europe there are many charter companies...

Mehr