Norddeich
Feb14

Norddeich

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Flachwasser, Welle Windrichtung: beste Süd über West bis Nordost, fahrbar alle Wegbeschreibung Ihr kommt nach Norddeich über die A31 Richtung Emden (Vorsicht: es wird gerne und häufig geblitzt). Von dort aus ist es auch ausgeschildert! Wenn ihr dann in Norddeich seit, dann fahrt in Richtung Norderney Anleger der Frisia und biegt in den Yachthafen ab. Euer...

Mehr
Großes Meer
Mrz29

Großes Meer

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Stehbereich Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Wegbeschreibung über die A28 Oldenburg – Leer bis zum Autobahndreieck Leer, dort auf die A31 Richtung Emden. In Emden-Nord runter, und an der Ampel rechts Richtung Flugplatz / Norddeich / Aurich auf die B70/B210 bis nach Abelitz (Achtung: nur kleines grünes Ortsschild!) fahren. Am...

Mehr
Dollart
Mrz29

Dollart

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer (verboten?!? Bitte um Info), Einsteiger Revier: Stehbereich, Flachwasser, Welle Windrichtung: beste W, NW, fahrbar alle Wegbeschreibung Der Dollart liegt an der Emsmündung am nördlichen Rheiderland in Ostfriesland. Man fährt über Leer auf der A 31 durch den Emstunnel und nimmt die Abfahrt direkt nach dem Tunnel, biegt dann links ab in Richtung Jemgum-Ditzum. Dieser Strasse an der Ems...

Mehr
Juist
Mrz29

Juist

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Stehbereich, Flachwasser, Welle Windrichtung: beste je nach Spot, fahrbar alle Juist ist auto- und campingfreie Zone, jedoch hat man von der Unterkunft bis zum Strand immer kuze Wege, da die Insel nur einige 100 m breit ist. Spotbedingungen Juist liegt in West-Ostrichtung und ist daher ein Sideshorespot bei West- und Ostwinden. Bläst der Wind auflandig, sind die Könner gefragt, da...

Mehr
Surfbecken (Norderney)
Mrz29

Surfbecken (Norderney)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Stehbereich Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Stehtiefes Einsteigerrevier auf der Wattseite der Insel, ideal für Flachwasserheizer und Halsenschüler, Surfen drei Stunden vor bis drei Stunden nach Hochwasser möglich, wer dann immer noch draussen ist, muss sich nicht wundern, wenn er plötzlich im Schlick stecken bleibt,...

Mehr
Marienhöhe (Norderney)
Mrz29

Marienhöhe (Norderney)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste N, S, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Starke Strömung, beste Sideshore-Bedingungen bei Nordwind und ablaufendem Wasser oder bei Südwind und einlaufenden Wasser, Pkw-Sperrzone, Könnensstufe...

Mehr
Kaiserwiese (Norderney)
Mrz29

Kaiserwiese (Norderney)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste SW, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Südwestwind lockt die Szene zur Kaiserwiese, 1 bis 1 ½ m hohe Wellenberge, im Priel 300 vorm Strand schiebt die Strömung mächtig, Rasenfläche zum Aufriggen, Autos müssen auf dem Festland beleiben, Könnensstufe...

Mehr
Januskopf (Norderney)
Mrz29

Januskopf (Norderney)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste W-NW, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Topspot bei West bis Nordwest, auch bei Ost bis Nordost surfbar, Shorebreak, nicht per Auto erreichbar, Könnensstufe...

Mehr
Nordstrand (Norderney)
Mrz29

Nordstrand (Norderney)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste SW,W, NW, NO, fahrbar keine Angabe (eintragen) Spotbedingungen Beste Bedingungen bei Südwest, West (sideshore), Nordwest (sideshore) und Nordost, Buhnen stören bei Hochwasser, die Big Waves brechen an den vorgelagerten Sandbänken, Parkplatz, Könnensstufe...

Mehr
Weisse Düne (Norderney)
Mrz29

Weisse Düne (Norderney)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste W,O, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Sideshorespot bei West- und Ostwind, schräg auflandig bei Nordwest, 500 m vorm Ufer gelegene Sandbank garantiert ordentliche Wellenritte, Parkplatz 500 m vom Spot sorgt für lange Arme beim Schleppen, dafür wird man mit feinem Sandstrand ohne Buhnen belohnt, mehrere Campingplätze im Umkreis (Um Ost Tel 04932/618...

Mehr
Baltrum
Mrz29

Baltrum

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Surfstrand an der Nordseite der Insel westlich vom Badestrand, eine Sandbank schützt den Spot vor der chaotischen Nordseewelle, bei Ebbe entsteht so eine Spielwiese für Einsteiger und Slalompiloten von ca. 1 Quadratkilometer Grösse, als Transportmittel dienen auf...

Mehr
Langeoog
Mrz29

Langeoog

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Surfstrand: Vorgelagerte Sandbänke laden zum Waveriding ein, Surfen östlich vom Badestrand, bei Ebbe entsteht hinter den Sandbänken ein Priel für Flachwasserheizer und Einsteiger, Autos sind auf Langeoog nicht zugelassen, auf der Wattseite Langeoogs ist das Surfen...

Mehr
Spiekeroog
Mrz29

Spiekeroog

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Hauptstrand: Szenetreff westlich vom Badestrand (ausgewiesene Surferzone), die Dünung vor drei Sandbänken sorgt für Action, an windreichen Tagen gibt´s masthohe Wellen, nach der ersten Sandbank schrumpfen die Wellen, die letzte Sandbank schliesst bei Ebbe einen Priel...

Mehr
Hauptstrand (Borkum)
Mrz29

Hauptstrand (Borkum)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste W-NW, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Moderater Brandungsspot bei West- und Nordwestwind, die Wattseite von Borkum ist übrigens Sperrgebiet für Surfer und Kiter, Könnensstufe...

Mehr
Cuxhaven Steinmarne
Mrz29

Cuxhaven Steinmarne

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Kabbelwasser, Welle Windrichtung: beste WNW, fahrbar W-NNW Während die deutschen Nordseeinseln oftmals gute Bedingungen für Waverider bieten, haben die Nordseeanlieger aus Bremen, Cuxhaven, Oldenburg und Wilhelmshaven mit dem Wattenmeer vor der Haustür die Pappnase auf. Swell und richtige Wellen – Fehlanzeige. Cuxhavens Nord-West-Spot Steinmarne zeigt, dass dem nicht immer so ist....

Mehr
Cuxhaven Sahlenburg
Mrz29

Cuxhaven Sahlenburg

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Kabbelwasser, Welle Windrichtung: beste W, fahrbar SW-N Wegbeschreibung Von der A27 an der Abfahrt Altenwalde runter, den Zubringer bis zum Ende, und dann rechts Richtung Cuxhaven/Kurgebiete. Beim Ortschild Cuxhaven an der Ampel nach links (weiter Richtung Kurgebiete), und in einer scharfen Rechtskurve geht es links nach Sahlenburg (Achtung: das Schild ist...

Mehr
Dorum
Mrz29

Dorum

Kurzinfo Geeignet für: bitte ergänzen Revier: bitte ergänzen Windrichtung: bitte ergänzen Spotbedingungen Zu Dorum sind noch keine weiteren Informationen verfügbar. Wir würden uns freuen, wenn du diese ergänzt, gerne per Mail oder...

Mehr
Wremen
Mrz29

Wremen

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Kabbelwasser, Welle Windrichtung: beste W, NW, fahrbar SW-N Wegbeschreibung Von der A27, Abfahrt Debstedt, der Beschilderung Richtung Wremen folgen. In Wremen dann an der Hauptstrasse links ab, und dann rechts zum Wremer Tief (ausgeschildert). Hinter dem Deich dann links auf den Campingplatz, wo dann wieder die obligatorische Kurtaxe fällig wird. Parken...

Mehr
Eckwarder Hörn
Mrz29

Eckwarder Hörn

Kurzinfo Geeignet für: bitte ergänzen Revier: bitte ergänzen Windrichtung: bitte ergänzen Spotbedingungen Zu Eckwarder Hörn sind noch keine weiteren Informationen verfügbar. Wir würden uns freuen, wenn du diese ergänzt, gerne per Mail oder...

Mehr
Wilhelmshaven Südstrand
Mrz29

Wilhelmshaven Südstrand

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Kabbelwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar O-W Wegbeschreibung Die A29 Richtung Wilhelmshaven bis zum Ende durchfahren. Man kommt an eine Ampelkreuzung. An dieser Kreuzung rechts und der Strasse bis zum Ende folgen. Dann wieder rechts und ebenfalls bis zum Ende durchfahren. Dort dann rechts, die erste Möglichkeit wieder links und sofort links...

Mehr
Seite 1 von 212