Isola Rossa (Sardinien)

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Welle

Windrichtung: beste Mistral, fahrbar Mistral, Ponente

Wegbeschreibung

Man fährt von Badesi die Hauptstrasse in Richtung S. Teresa/Capo Testa etc, bis ein Schild in Richtung Isola Rossa kommt. Hier abbiegen, und in Isola Rossa kurz vor dem Hafen in Richtung „Spiaggia“, dann hat man einen wunderschönen Sandstrand vor Augen.

Spotbedingungen

Bei Mistral hats einen sehr schönen Swell, der sich nach 2-3 Tagen perfekt auf 2-5 Meter aufbaut. In der rechten Bucht hats die meisten Wellen, in der linken hats nur Flachwasser für die Freestyler und Racer. Ein Local gab uns den Hinweis, bei Ponente auch zu kommen, da soll der Spot auch super funktionieren. Viele Urlauber hats hier nicht, ist eher ein einheimischer Badestrand… Aber von den Einheimischen treibt sich bei Wind fast keiner dort herum…

Author: Sebastian Schöffel

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.