Cap Sim

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Welle

Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe

Spotbedingungen

Zwei Kilometer nördlich von/vor Sidi Kaouki zeigt auf einem Stein neben einer kleiner Palme rechts der Strasse ein blauer Pfeil Richtung Meer – dort schlängelt sich eine mickrige Schotterstrasse durch das Gestrüpp und endet an einem riesigen, meist menschenleeren Strand mit nur ein paar Hütten und verfallenen Bauten, die einst als Kulissen für einen Film gebaut wurden und jetzt höchstens von ein paar Fischern bewohnt werden. Diese sind Fremden gegenüber anfangs zwar vorsichtig, nach ein paar Zigaretten aber sehr nett und neugierig.

Der Wind weht dort meist sideshore von rechts (ein Beaufort mehr als in Essaouira), die Welle soll genial sein, und wenn man abtreiben sollte, landet man ziemlich sicher in Sidi Kaouki. Also der perfekte Spot, wenn es einem in Sidi zu voll werden sollte, denn die Bedingungen sind praktisch dieselben.

Sonst gibt es über diesen abgelegenen Ort leider gar nichts zu erzählen…. 😉

Author: Windfee

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.