Spiekeroog

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger

Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle

Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe

Spotbedingungen

Hauptstrand: Szenetreff westlich vom Badestrand (ausgewiesene Surferzone), die Dünung vor drei Sandbänken sorgt für Action, an windreichen Tagen gibt´s masthohe Wellen, nach der ersten Sandbank schrumpfen die Wellen, die letzte Sandbank schliesst bei Ebbe einen Priel ein, der dann für 2-3 Stunden zum Speedkanal wird, Campingplatz ganz im Westen der Insel (Süderdünen), Insel ist autofrei, Könnensstufe 2-6

 

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.