Bulalacao (Banana Island)

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Flachwasser, Kabbelwasser

Windrichtung: beste NNO, fahrbar N-O

Spotbedingungen

Banana Island findet Erwähnung als Kitespot, da sich hier ein kleines einfaches Resort befindet. Von hier aus sind die meisten anderen Spots mit dem Boot schnell und einfach zu erreichen. Der Spot selbst ist ok, liegt aber etwas in der Abdeckung hinter Bulalacao. Wenn man etwa 100m rausfährt wird der Wind konstanter. Banana Island ist von Coron aus einfach per Boot zu erreichen.

Author: Johannes

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.