Boao (Hainan)

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Welle

Windrichtung: beste SO, NO

Wegbeschreibung

Internationaler Flughafen in Haikou. Dann mit dem Schnellzug nach Qionghai in 47 Minuten. Von Qionghai knapp 20 Minuten mit dem Taxi zum Spot.

Spotbedingungen

Beste Richtungen sind hier Suedost und Nordost, beide schön cross on! Der Sommerwind aus Südost ist Einsteiger-tauglich, bei Winterwind Nordost kann es allerdings ziemlich heftigen Shorebreak haben. Es gibt in China noch eine Reihe weiterer Spots, für April bis Juni ist aber Boao definitiv der beste Ort zum Kiten. Diese und letzte Saison 6 aus 7 Windtagen. Fuer diese Zeit gilt 15-25 kts, selten Richtung 30+. Dann wieder aber Oktober mit Nordost Wind. Nicht ganz so viele Windtage dafuer aber deutlich staerkerer Wind bis Ende Dezember.

Der Untergrund ist Sand, keine Hindernisse, und die Bucht bietet mit mehr als 5km ausreichend Platz. Restaurant, Hotel und Kiteschule sind direkt am Spot. Über den Jahreswechsel kommt man mit einem Shorty aus.

Author: Sebastian Bolz

Share This Post On

1 Kommentar

  1. Hallo Sebastian,
    interessante Infos.
    Hast Du zufällig den Namen oder die Website von der Kitestation?

    Grüße
    Michael

    Kommentar absenden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.