Marsa Alam

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger

Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle

Windrichtung: beste Nord, Nordwest, fahrbar Nordost, Süd manchmal schwach manchmal super

Wegbeschreibung

Tommy Friedls Station liegt südlich des Three Corners Equinox Hotels

Spotbedingungen

Der Spot ist südlich es Stegs an dem die Boote des Hotels und der Tauchstation anlegen. Es wird zügig tiefer, für Windsurfer und gute Kiter super. Die Dünungswelle kann Masthoch werden. Für Anfänger / Kurse und „Flachwasserzauberer“ werden Ausflüge in „die“ Lagune angeboten. Je nach Wasserstand: http://www.surf-forecast.com/breaks/Marsa-Alaam/tides/latest

Sonstiges

Der Süden von Ägypten ist deutlich anders als der Norden. Dünn(er) besiedelt, mit Magrovenwäldern Wadi’s und noch „fast“ unberührten Korallen ausgestattet. Das Three Corners Equinox Hotel ist sehr gut, auch für den oft gesuchten und selten gefundene Urlaub der Familienurlaub mit Kiten und Windsurfen verbindet. Durchdachtes AI Konzept, Kinderclub, nette Animation nicht aufdringlich und in meinem Alter immer wichtiger ein Spa Berich mit guten Massagen.

Author: Thomas Myrth

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.