Sines

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Flachwasser, Welle

Windrichtung: beste N, fahrbar keine Angabe

Wegbeschreibung

Von Lissabon über die Autobahn A2 in Richtung Algarve fahren und an der Abfahrt Sines raus. Dann geht es über die Landstrasse geradeaus nach Sines, kaum zu verfehlen.

Spotbedingungen

Im Sommer hat man am diesem Strand of sehr guten Nordwind, der für das Segel zwischen 5,5m² und 7,0m² ausreicht. Entweder man surft im Meer, oder im Stausee, der ca. 5km südlicher liegt. Sines selbst ist eine ganz nette Stadt, viel los ist dort aber nicht. Zum Auspannen durchaus geeignet, in der Gegend gibt es viele einsame Strände.

Autor

Claudio Carlos

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.