Sveta Marina

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Flachwasser, Welle

Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe

Spotbedingungen

Startplatz auf dem Campingplatz, 2 kleine Kiesbuchten mit vielen Steinen, zur Hauptsaison nahezu unmöglich über die Strandgäste weg ins Wasser zu kommen. Bora etwas schwächer als in Rabac und eine chaotische Welle, bedingt durch Reflexion an der Steilküste. Bei schönem Wetter ohne Bora kommt nachmittags ein Thermikwind mit 3 bis gute 4Bft, kleine Welle genau mit dem Wind.

Autor

Wolfgang Botzenhardt

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.