Karpathos (3 Spots)
Mrz29

Karpathos (3 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Stehbereich, Flachwasser Windrichtung: beste NW, fahrbar keine Angabe Wegbeschreibung Der Surfspot befindet sich am südlichen Zipfel der Insel, nur wenige hundert Meter vom Flughafen entfernt. Karpathos ist im Direktflug in etwa 3 Flugstunden (Zeitunterschied + 1 Std.) erreichbar und wird von den grossen deutschen und österreichischen Flughäfen wöchentlich angeflogen...

Mehr
Levkada (Levkas)
Mrz29

Levkada (Levkas)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Wegbeschreibung Levkas ist eine Halbinsel, sie ist mit der Fähre nur indirekt erreichbar. Die einfachste Art nach Levkas zu gelangen, ist mit der Fähre von Ancona nach Igoumenitsa überzusetzten. Danach führt die E55 nach Preveza. Dieser Ort ist gleichzeitig auch der Anlaufpunkt für die vielen Chartermaschinen aus...

Mehr
Peloponnes (5 Spots)
Mrz29

Peloponnes (5 Spots)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Spotbedingungen Kyllini (1) bietet sich nach der überfahrt mit der Fähre als erster Anlaufpunkt zum Surfen und Baden an (ca. 60 km von Patras entfernt). Bei guten Windbedingungen läuft die Welle sideshore und erreicht schon einmal 1 ½ Meter. Sandstrand – doch Vorsicht: Oftmals befindet sich Teer im Sand und...

Mehr
Monemvasia (Peloponnes)
Mrz29

Monemvasia (Peloponnes)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer, Einsteiger Revier: Flachwasser, Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Der Himmel hat sich verdunkelt, die Fenster meines VW Busses sind salzverkrustet von der Gischt die vom Schwarzen Meer bis auf den Parkplatz fliegt. Die See tobt, die Wellenberge rollen an die steinige Kueste, eine nach der anderen und brechen draussen im Grossformat. Der Wind kommt mit bis zu 40...

Mehr
Vasiliki (Levkas)
Mrz29

Vasiliki (Levkas)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer Revier: keine Angabe Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Wind im Ionischen Meer, das kann doch nicht sein, hört man so häufig. Und es gibt ihn doch, sogar reichlich auf der Halbinsel Levkada, die nur durch eine Art Brücke mit dem Festland verbunden ist. Für die Engländer ist diese Insel schon lange kein Geheimspot mehr. Jeder Surfer auf der Britischen Insel, der etwas auf sich hält,...

Mehr
Marmari (Kos)
Mrz29

Marmari (Kos)

Kurzinfo Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer Revier: Welle Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe Marmari liegt etwa in der Mitte der langen Nordküste von Kos und hat einen feinen Sandstrand. Vorgelagert sind in einiger Entfernung zwei Inseln, Pserimos und Kalymnos. Bei Nordwinden entsteht zwischen diesen Inseln quasi eine Düse, die genau auf Marmari trifft. Spotbedingungen Der Meltemi bläst von Ende Mai bis Ende...

Mehr