Dümmer See

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer

Revier: Flachwasser, Stehbereich

Windrichtung: beste keine Angabe, fahrbar keine Angabe

Spotbedingungen

Lembruch (Achtung: wahrscheinlich gesperrt!!! Bitte um Info)

Auch wenn man am Dümmer einmal baden geht: fast überall Stehtiefe, über eine der vielen Stichstrassen gelangt man zum See, wer gerne über flaches Wasser heizt und sich am schlammigen Untergrund nicht stört, ist hier genau richtig, kleine Windwelle bei West- und Südwestwind, Parkplatz neben dem Café Strandlust, kleiner Sandstrand, am Surfeinstieg bitte keine Badegäste umnieten, etwas weiter nördlich existiert ein zweiter Spot an der Windsurfingschule Dümmer See, Campingplatz für Kurzzeitcamper (05447/213 oder -337), Könnensstufe 1-4

Hüde
Bietet Flachwasser total bei West und Südwest, bei Nordwest gibt´s ein bisschen Windwelle, Einlassstelle für Surfer an der Surfschule mit Parkplätzen, Achtung: im Winter gilt in der Zeit vom 1.11 bis 31.3 ein generelles Surfverbot auf dem Dümmer, Campingmöglichkeiten fast nur für Langzeitcamper, Könnensstufe 1-4

Author: Jörg

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.