Vejers Strand

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer, Kitesurfer

Revier: Flachwasser, Stehbereich, Welle

Windrichtung: beste W, fahrbar keine Angabe

Spotbedingungen

Rip the wave! heisst das Motto am Vejers Strand, radikaler Wavespot bei Hammerwind aus West, man kann zwar mit dem Auto auf den Strand fahren, doch der Weg zum Wasser ist immer noch recht lang, breiter Sandstrand, ausserdem stellt der Shorebreak hohe Anforderungen an Mut und Können, heftig ist auch die Strömung, hat man all das hinter sich gelassen, kann man sich in den bis zu masthohen Wellen austoben, bei Nord- und Südwind entfällt der brutale Shorebreak, vorgelagerte Sandbänke, Campingplatz Vejers Strand Camping am südlichen Ortsrand.

Author: Oliver König

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.