Alfsee

Kurzinfo

Geeignet für: Windsurfer

Revier: Flachwasser, Einsteiger

Windrichtung: beste SW, NW, NO, O, fahrbar keine Angabe

Wegbeschreibung

BAB 1, Abfahrt Neuenkirchen/Voerden, dann Beschilderung Alfsee folgen, zum Schluss Richtung Bootshafen. Zum Be- und Entladen des Surfmaterials kann man direkt bis an See fahren, zum Abstellen des KFZ’s steht ein grosser Parkplatz am Eingang zur Verfügung.

Umkleidekabinen und sanitäre Anlagen sind direkt am See vorhanden. Eine Tageskarte kostet 9DM, Ermässigungen gibt es für Mehrfach- und Familienkarten.

Spotbedingungen

Der Alfsee darf nur von Surfern, Seglern und muskelbetriebenen Fahrzeugen befahren werden, in der Zeit vom 01.11. – 31.03. ist der See – wie der Dümmer – aus Naturschutzgründen komplett gesperrt.

Der Alfsee, ca. 220 Hektar gross, verfügt über eine separate Einsteigerbucht und bietet als reines Flachwasserrevier gute Bedingungen zum Manövertraining.

Beste Windrichtungen sind Südwest, Nordwest, Nordost und Ost, brauchbare Bedingungen herrschen bei West, bei Südost lohnt der Weg zum Alfsee nicht.

Autor

Burkhard Optenhövel (W & O Surftechnik)

Auto Import

Author: Auto Import

Share This Post On

1 Kommentar

  1. Darf man auch kite surfen am Alfsee, oder ist das nicht gestattet. Mit freundlichen grüßen, B

    Kommentar absenden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.